Herzlich willkommen…

… im Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg, in dem ein fachlich und menschlich qualifiziertes Ärzte- und Pflegeteam rund um die Uhr für Sie da ist.

Wir wollen Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen, denn wir wissen, dass der Gedanke an Krankheit Wünsche nach vertrauter Umgebung, individueller Pflege und Schonung weckt.

Ein gutes Vertrauensverhältnis zu Ihrem behandelnden Arzt, zu den Pflegekräften sowie der Einsatz moderner medizinischer Technik – soweit nötig – sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung und Genesung und die Stärke des St. Hubertus-Stiftes mit seiner überschaubaren Größe.

Dies schafft zusammen mit dem hohen Engagement aller unserer Mitarbeiter die idealen Voraussetzungen für ein qualitatives und zugleich individuelles Betreuungsangebot, das wir Ihnen auf unseren Internetseiten gerne vorstellen.

Wir hoffen, dass Sie sich in unserem Krankenhaus wohl fühlen.

Die Krankenhausleitung und das gesamte Team
des St. Hubertus-Stiftes Bedburg

Pressemeldungen:

Expertise, modernes Equipment und Wohlfühlambiente

- Immer weiter investieren und erneuern -

Das Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg wird weiter modernisiert und entwickelt. Nachdem kürzlich bereits die neuesten High-Tech-Anlagen für Röntgen und CT angeschafft und installiert worden waren, sind jetzt sechs neue Patientenzimmer auf modernem Niveau entstanden. „Die Zimmer sind insgesamt angenehm hell und geräumig, barrierefrei weil ebenerdig und jeweils mit eigener Nasszelle ausgestattet“, freut sich Volker Steinkopf, Sektionsleiter der zertifizierten Endoprothetik-Abteilung im Haus. Die ortsansässige Praxis Orthopädie Bedburg, gleichsam Gelenkzentrum Rhein/Erft unter Federführung von Dr. med. Harald Bitschnau und Dr. med. Maike Busch, sind seit 2016 Bestandteil des Endoprothetikzentrums Bedburg/ Erft.

Mehr erfahren

Neue High-Tech-Geräte am Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg

Neue High-Tech-Geräte am Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg

- Weniger Strahlenbelastung, mehr Komfort, weniger Kontrastmittel -

In zwei strahlenschonende bildgebende Verfahren hat das Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg jetzt investiert: Eine volldigitale Röntgenanlage der neuesten Generation (Siemens) sowie eine Computertomographieanlage (CT) mit komfortablen Extras stehen zur detaillierten Diagnostik zur Verfügung. „Beide sind moderne Anlagen, die sowohl den Patienten als auch den behandelnden Medizinern viele Vorteile bei der Diagnostik diverser Krankheitsbilder und der daraus resultierenden Behandlung bieten“, sagt Jeanette Bothe, leitende MTRA am Bedburger Krankenhaus. „Sie halten den neuesten Richtlinien der Ärztekammer Nordrhein stand und sind ein großes Plus, etwa im Bereich unseres zertifizierten Endoprothetikzentrums. Im gesamten Operationsspektrum können die hochpräzisen Bilder jetzt noch besser Aufschluss über eine zielführende Maßnahme geben, die den Patienten schließlich zum Genesungserfolg bringen soll.

Mehr erfahren

Neue Besucherregelung

Neue Besucherregelung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,
sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wie Sie aus den Medien erfahren, sind die Zahlen von Neuinfizierten am Corona-Virus in den letzten Tagen besorgniserregend angestiegen. Um unsere Patientenversorgung sicherzustellen sehen wir uns gezwungen, ab Montag, den 29.11.2021 wieder ein Besuchsverbot auszusprechen.

Besuche sind demzufolge leider nur noch in ganz besonderen Situationen (Besuche von Palliativpatienten, ganz besondere psychosoziale Situationen) möglich. Wir hoffen sehr, Krankenbesuche bald wieder zulassen zu können.

Wenden sie sich in Ausnahmesituationen direkt an den leitenden Arzt der Station.

Geplante medizinische Maßnahmen sowie die Notfallversorgung können durch das Besuchsverbot im bisherigen Ausmaß weiter gewährleistet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. A. Rausch
Ärztlicher Direktor

Mehr erfahren

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Telefon 02272 / 404-0
Fax 02272 / 404-415

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.