Im Krankenhaus St. Hubertus-Stift lag Musik in der Luft

Weihnachtliche Vorfreude haben die katholischen Kirchenchöre aus Bedburg und Kirchherten mit einer Abordnung stimmkräftiger Sängerinnen und Sänger wieder verbreitet. Bei einem Besuch im Krankenhaus St. Hubertus-Stift Bedburg gab Chorleiter Sergio Ruetsch den Ton an. Mit E-Piano und guter Laune zog die Sängerschar von Station zu Station, so dass es gleich mehrere Konzerte waren, die auf den Gängen eine zauberhafte Atmosphäre verbreiteten.

Ein herzliches Dankeschön für die stimmungsvollen Auftritte äußerte die Geschäftsleitung des Hauses. „Wir freuen uns, dass Sie uns so treu alljährlich ihre Zeit und ihr Talent schenken“, sagte die stellvertretende Verwaltungsdirektorin Nicole Léon. „Das ist für unsere Patienten, aber auch für unsere Mitarbeitenden immer ein willkommenes Glanzlicht, das im Krankenhausalltag besonders intensiv wahrgenommen wird.“

Bild: Sergio Ruetsch begleitete seine Sängerinnen und Sänger am Klavier.

Anfahrt

Anfahrt

Kontakt

Telefon 02272 / 404-0
Fax 02272 / 404-415

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden